Dienstag, 07.12.2021

Wichtige Information für Ihre stationäre Aufnahme bei uns in der Klinik

Bitte beachten Sie, dass für eine stationäre Aufnahme bei uns im Haus ein gültiger negativer PCR Test erforderlich ist. Diesen müssen Sie am Aufnahmetag bei unserem Patientenmanagement vorlegen, der Abstrich darf dabei nicht älter als 48h sein.

Wenn eine Testung im Vorfeld zu einer stationären Behandlung erforderlich ist, kann die Abrechnung über §4 Absatz 1 Satz1 Nr. 1 TestV erfolgen.

Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin bei einer zertifizierten Teststelle oder bei Ihrem Hausarzt und erwähnen Sie bereits bei der Terminvereinbarung, dass Sie den Test für eine stationäre Aufnahme benötigen.

Mit Ihren Aufnahmeunterlagen erhalten Sie ein Bestätigungsschreiben, welches Sie bei dem Test-Termin als Nachweis vorlegen müssen.

Die Rechnung über den Test darf weder auf Sie noch auf die Klinik ausgestellt werden, der Leistungserbringer kann den Test direkt abrechnen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre PsoriSol Hautklinik

Render-Time: 0.367