Glossar

Ernährungswissenschaft

  • Typ: Definition

Lehre von der Ernährung als Faktor zur Therapie von Krankheiten.

Ernährungsabhängige Erkrankungen und Allergien nehmen zu. Die Ursachensuche erfolgt durch ein erfahrenes Team aus Ernährungswissenschaftlern, Diätassistenten, Köchen, Ärzten und Psychologen. Die Ursache einer Nahrungsmittelunverträglichkeit kann sehr unterschiedlich sein. Manchmal sind mehrere Auslöser für die Beschwerden verantwortlich. Unsere Aufgabe ist es, diese mittels ausführlicher Labordiagnostik sowie durch spezielle Eliminations- und Provokationsdiäten zu erkennen. Erst wenn die Ursache gefunden worden ist, kann eine sinnvolle Therapie eingeleitet werden. In der PsoriSol Hautklinik werden für die Patienten individuelle Ernährungspläne ausgearbeitet.

Render-Time: -0.721324